Mentaltraining

1. Datenschutz:

Alle Daten werden EDV-mäßig verarbeitet und archiviert. Alle persönlichen Angaben der Teilnehmer werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich internen Zwecken. Durch die Teilnahme an Veranstaltungen/Seminaren gibt der Teilnehmer auch die Zustimmung zur Übermittlung von wiederkehrenden Nachrichten, Informationen und Werbesendungen im Namen von HL-Mentaltrainer. Diese Zustimmung ist jederzeit schriftlich widerrufbar.

Fotos, Videos und Audio-aufnahmen im Seminar:

Bei meinen Veranstaltungen werden immer wieder Fotos, Videos bzw. Audio-aufnahmen gemacht. Als Teilnehmer an einem Seminar stimmen Sie der Aufnahme zu. Vordergründig werden diese Medien nur in einem internen geschlossenen Bereich veröffentlicht wo nur Sie selbst und andere Teilnehmer Zugriff haben. Einzelne Medien hingegen können auch mal als Werbefoto auf der Webseite oder in einem Prospekt/Flyer bzw. anderem Werbemedien erscheinen. Die Rechte der Fotos- Videos- und Audio-Aufnahmen liegen bei HL-Mentaltrainer.

Allgemeines:

Falls einzelne Bestimmungen des Vertrages oder dieser Bestimmung unwirksam sein sollten, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine gültige, die dem angestrebten Ziel möglichst nahe kommt, zu ersetzen.

Gerichtsstand und Recht:

Der Vertrag unterliegt dem österreichischen Gesetz.

2. Datenschutz

Verwendung:

Ich verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt lediglich für Firmeninterne Buchhalterische Tätigkeiten. Zur Abwicklung von Zahlungserinnerungen und Mahnausschreibungen gebe ich Ihre Daten an unser zuständiges Inkassobüro weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten an sonstige Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht.

Auskünfte:

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten senden Sie uns Ihr Anliegen eingeschrieben per Post zu.