top of page

Der Körper ist die Übersetzung der Seele ins Sichtbare

Aktualisiert: 18. Jan. 2023


Wie geht es Ihnen?


Fühlen Sie sich in ihrer Lebensqualität eingeschränkt? Können Sie Ihren Alltag problemlos und gelassen gestalten und genießen, wie Sie es gerne möchten? - Oder, ...
  • Leiden Sie an Schlafproblemen?

  • Fühlen Sie sich gehetzt und abgeschlagen?

  • Ihre Perspektiven verschwinden und Sie geraten immer mehr aus Ihrer "Spur"?

  • Haben Sie Ängste mit panikartigen Zuständen, gepaart mit jeder Menge Wut und Aggressionen?


Wollen Sie wieder in die Normalität?

  • Sie wollen wieder Lachen, das Leben genießen!

  • Sie wollen wieder Perspektiven sowie Harmonie haben!

  • Sie wollen wieder ein Teil der Gesellschaft werden!

  • Sie wollen ein Vorbild für Ihre Kinder sein!

  • Sie wollen sich wieder gesund fühlen!

  • Sie wollen sich wieder selbst wertschätzen!

  • Sie wollen Zwänge und Zwangsgedanken loswerden!





Dann tun Sie etwas dazu

Was tun Sie für IHR Wohlbefinden – für Ihre Seele? Was sind Sie sich selbst WERT?

  • Welchen Inhalte geben Sie Ihrem Leben?

  • Wie geht es Ihnen mit Ihren Überwindungs-fähigkeiten? (z.B. Bewegung, Meditieren, ...)

  • Wie viel Zeit verwenden Sie am Tag nur für sich selbst, oder sind Sie immer nur für andere da?

  • Sie können mit einfachen MItteln wieder eine Struktur in Ihr Leben bringen, Sie müssen es nur wollen und etwas dazu tun!




Ihr Leben soll wie dieser Baum aussehen.


- Er steht auf einer gesunden Basis und ist fest verwurzelt.

- Er steht im "Saft" und kann sich in seiner Pracht entfalten.

- Er kann loslassen, um bereit für etwas Neues zu sein.

- Er kann mit Würde gesund altern und ist für "jung" und "alt" attraktiv und bleibt in Erinnerung.



"Niemand weiß, was er kann, bevor er es versucht" (Pubilus Syrus)






103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page