top of page

Dein Körper ist dein wertvollster Freund und die Basis deines Wohlbefindens


Sind wir uns ehrlich, die meisten schenken dem Körper kaum die richtige Bedeutung und Aufmerksamkeit, die er sich eigentlich verdient.

Entweder wird er;

a) durch unnötige Belastungen von diversen Diäten oder Nacheifern nach Idolen (Schönheitsoperationen usw.) belastet


b) oder, oft wird der Körper nur als Werkzeug unseres Egos eingesetzt (wie z.B. übertriebenen Leistungssport, Überschätzung seiner Belastungsgrenzen im Beruf als auch im Privatleben usw.) und somit sträflich vernachlässigt.


Erst wenn der Körper nicht mehr „mitspielt“ und Signale aussendet -

„Stopp, es ist genug – hör mit dem Unsinn auf“,

ändert vielleicht ein kleiner Bruchteil der Betroffenen seine Lebensweise.

Warum nur ein kleiner Bruchteil? - Meistens aus Angst nicht gut genug zu sein. Nicht gut genug zu sein im Job oder nicht gut genug zu sein in der Rolle, die wir in der Familie haben.


Das Zusammenspiel zwischen Geist und Körper muss im Einklang sein, erst dann wirst

du den maximalen Nutzen daraus ziehen können.


Gesundheit wird oftmals als selbstverständlich angesehen, ist es aber nicht. Unser Körper erfüllt nämlich jeden Tag den größten Wunsch deiner Seele: Eine physische Erfahrung als Mensch. Und wie alle wertvollen Dinge müssen, wir auch unseren Körper und Geist mit Sorgfalt und Liebe behandeln.



Mit mentalem Training und einer gesunden Portion Achtsamkeit, können wir effektiv unseren Körper und Geist nachhaltig Schützen, damit er gesund und fit bleibt. Lerne den Umgang mit der Achtsamkeit und stärke täglich deine mentale Stärke.

Mit mentalem "Werkzeugen" steigerst du deine Leistungsfähigkeit in allen Belangen und findest Lösungen für deine ganz persönlichen Herausforderungen.


Wie?? ..., dass zeige ich dir bei einem persönlichen Termin.


Zusammen sind wir stärker

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page